Handtherapie

Wir arbeiten nach den Kriterien der Akademie für Handrehabilitation in Bad Pyrmont. In der Handtherapie werden Funktionsstörungen unterschiedlichster Ursachen behandelt, z.B. nach Unfällen, bei Schnittverletzungen, Operationen und/oder bei degenerativen Erkrankungen, Schmerzsyndrome (CRPS)

Ziel ist hier, die bestmögliche Funktion der Hand zu erlangen durch:

  • manualtherapeutische Techniken
  • aktive und passive Bewegungsübungen
  • Narbenbehandlung
  • Sensibilisierung und Verbesserung des Tastsinns
  • Spiegeltherapie
  • Taping
  • detonisierende und schmerzreduzierende Maßnahme
  • Thermische Anwendungen